Druckrohrsanierung für Versorgungsunternehmen

Die sicheren Zugänge zu Wasser, Gas und Öl beruhen zu einem erheblichen Teil auf kleineren und größeren Netzen von Rohrleitungen. Wasser und Gas gelangen auf diesem Weg sogar direkt bis in die Haushalte.  

Der Gebrauch und die Zeit ziehen an Rohren allerdings nicht spurlos vorüber: Abnutzungen und Ablagerungen bringen früher oder später jedes Rohrmaterial an die Grenzen seiner Haltbarkeit.  

Mit Primus Line® steht Versorgern eine grabenlose Sanierungstechnologie für Druckrohrleitungen zur Verfügung, die eine zügige Wiederinbetriebnahme ermöglicht und dabei nur eine geringe Fläche und minimalen Maschineneinsatz erfordert.

Das bedeutet kürzere Versorgungsunterbrechungen, weniger Verkehrsbehinderungen und eine deutlich geringere Umweltbelastung.

Primus Line® erreicht eine Produktlebensdauer von mindestens 50 Jahren.

Davon profitieren Versorger mit Primus Line®

Umfangreiches Liefer- und Leistungsprogramm

  • Nennweiten ab DN 150
  • Bogengängigkeit bis 45°
  • Bereits realisierte Installationslängen von 10 bis 2.500 m
  • Kurze Betriebsunterbrechung und schnelle Wiederinbetriebnahme
  • Renovierungsverfahren mit Ringraum
  • Keine Tränkung, Aushärtung, Verklebung oder thermische Behandlung des Liners nach Einbau
  • Unabhängigkeit von Werkstoff und Rohrverbindungen
  • Produktion, Engineering und Montage aus einer Hand

Geprüfte Qualität und Belastbarkeit

  • Hohe Abrieb- und Schnittfestigkeit der Außenbeschichtung
  • Vollständige Aufnahme des Innendrucks durch den Liner
  • Kontinuierliche Qualitätskontrolle aller Prozesse von der Produktion bis zur Montage

Technische Aufwertung

  • Verlängerung der Nutzungsdauer um mindestens 50 Jahre
  • Gezielte Querschnittsreduzierung zur Vermeidung von Stagnation

Schutz von Umwelt und Umgebung

  • Kleine Baugruben und BE-Flächen
  • Minimaler Maschineneinsatz
  • Geringe Verkehrsbeeinträchtigung

Besondere Vorteile für Wasserversorger

  • Geprüft und kontrolliert gemäß DVGW-Arbeitsblatt W 270 und KTW-Leitlinie für den Einsatz in der Trinkwasserversorgung
  • Liner mit nachgewiesener Unterdruckstabilität

Besondere Vorteile für Gasversorger

  • Geprüft, kontrolliert und zugelassen mit DVGW-Baumusterprüfzertifikat gemäß DVGW VP 643

Empfohlene Produkte

Ihre Produktliste